Tim Schuster

Dramaturg, Performer und Stadtaktivst

Tim Schuster studierte Politologie, Geschichte, Germanistik und VWL in Frankfurt am Main und Santiago de Chile, danach Promotion in Theaterwissenschaft. Er ist Teil der Gruppen Arty Chock und Red Park. Arbeiten u.a. am Künstlerhaus Mousonturm Frankfurt, Gessnerallee Zürich und Landestheater Marburg. Daneben arbeitet er als Theaterpädagoge, u.a. am Schauspiel Frankfurt. Letzte Arbeiten: SAPONifikation. Einige Übungen in Aufruhr und Ökonomie, Künstlerhaus Mousonturm 2016; ARE YOU THERE. Frankfurt / Teheran, Landungsbrücken Frankfurt, 2017.

Tim Schuster ist Vorsitzender des Vereins Offenes Haus der Kulturen und maßgeblich beteiligt an der Arbeit des Netzwerks “Frankfurt Bockenheim mit Flüchtlingen”, das gemeinsam mit Geflüchteten ein vielfältiges Hilfs- und Kulturprogramm für Alt- und Neufrankfurter, organisiert.

Projekte mit andpartnersincime:

Contact: tim@andpartnersincrime.org